05 LEINWAND UND KEILRAHMEN



9. – 10. 3. 2019
Samstag und Sonntag, 9 – 17 Uhr
(inkl. Mittagspause)


Aufziehen-Bespannen-Grundieren-Bemalen

mit Grasböck Renate

Eine Leinwand selbst herzustellen, ist gar nicht so schwer, und allemal kostengünstiger. Auch lose bemalte Leinwände können in den richtigen Rahmen gesetzt werden. Das Aufziehen und Bespannen der Keilrahmen mit verschiedenen Stoffen gelingt problemlos, wenn man einige Dinge beachtet, die Sie in diesem Workshop lernen werden.
Anschließend werden wir die Leinwände selbst grundieren, sie ergeben einen besonders guten Malgrund, den wir dann sogleich bemalen.

Max. Teilnehmerzahl: 6
Kursbeitrag: Euro 150,–
(Material wird nach Verbrauch verrechnet)

Mitzubringen sind:
Acrylfarben, Leinen- oder Baumwollstoffe (falls vorhanden), Borstenpinsel versch. Größen, Plüsch Malrolle, Mallappen, Becher oder Teller, Tacker (keinen Büro-Bostitch) falls vorhanden.