07 Aktzeichnen



13. – 15. Mai
Freitag 19 – 22 Uhr, Samstag und Sonntag 9 – 12 und 14 – 17 Uhr


mit Udo Rabensteiner

Klassisches Aktzeichnen als Grundlage für Einsteiger,  Fingerübungen und kontinuierliches Training für Geübte.
Mit erfahrenen männlichen und weiblichen Modellen konstruieren und erfahren wir mit einfachen Systemen den menschlichen Körper und bringen ihn spannend ins Format. Immer mehr berücksichtigen wir Verkürzungen und Drehungen, achten auf spezielle Details, Bezüge und Zwischenräume, modellieren grob Licht- und Schattenpartien und versuchen nach und nach das Gesicht mit einzubeziehen.
Je nach individuellen Bedürfnissen erweitern wir unsere Basisarbeit und greifen zu Kohle, Aquarell- und Acrylfarben.
Bitte mitbringen: Skizzenblock oder viel loses Zeichenpapier von 30 x 40 bis 50 x 70 cm, Kohle, Grafit- oder Bleistifte 2B, 6B, 9B. Je nach Wunsch und Absprache: Kohle, Aquarellfarben, Acrylfarben...

Max. 10 Teilnehmer*innen
Kursbeitrag: Euro 175,–
Modellkosten werden anteilig verrechnet